Kaskadierte H-Brücken-Multi-Level-Topologie

Um die Klimaziele zu erreichen, wird verstärkt auf regenerative Energien gesetzt. Strom aus Wind, Wasser und Sonne steht nicht kontinuierlich zur Verfügung, was eine Zwischenspeicherung etwa in Batterien erforderlich macht. Bei Speicherung und Wiedereinspeisung soll natürlich so wenig Energie wie möglich verloren gehen.

Karl Jäger, Senior-Entwicklungsingenieur, und Tobias Herrmann, Field Application Engineer & Marketing Manager bei Finepower stellen hierzu in ihrem Fachbeitrag, der in der aktuellen Ausgabe der Markt und Technik (01-02/2020) veröffentlicht wurde, die H-Brücken-Multi-Level-Topologie, kurz CHB (Cascaded H-Bridge Converter) vor. 

Den vollständigen Beitrag aus der Markt und Technik können Sie hier als PDF-Version oder online auf smarterworld.de lesen.